• 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • 14.jpg
  • 15.jpg
  • 17.jpg
  • 18.jpeg
  • 19.jpeg
  • 20.jpeg

Beitragsseiten

 

1990-1991
dasbuch1
Die Rummlfelser streben den e. V. an, und werden Mitglied im Bund Deutscher Karneval e. V. - Landesverband Ostbayern. Kreisheimatpfleger Franz Jobst stellt im Gasthof Hummel in Brunn sein neues 6Buch "Fasching in Fischbach" vor. Diese Saison ist jedoch vom Golfkrieg überschattet. Viele der geplanten Auftritte werden abgesagt und auch der Fischbacher Faschingszug ruht in diesem Jahr. Stattdessen unternehmen die

Rummlfelser am Faschingsdienstag einen Gedenkmarsch von Brunn über Lohbügl nach Fischbach und lassen somit

den Fasching ohne Feierlichkeiten ausklingen.

 

1991-1992

1991 grgaDamit auch Berufstätige dem Schauspiel beiwohnen können, findet der Beginn, nicht wie gewohnt am 11. November, sondern am darauffolgenden Samstag statt. Um 19 Uhr beginnt die feierliche Inthronisation des7 Prinzenpaares und die Vorstellung der Prinzengarde, im Vereinslokal Hummel in Brunn. Nach der Abstinenz des vergangenen Jahres freuen sich die Aktiven wieder auf das Faschingstreiben.

 

 

1992-1993

1993aAm 9. Januar begrüßt Präsident Helmut Süß die zahlreichen Gäste zum traditionellen Rummlball der Faschingsgesellschaft im Vereinslokal Hummel in Brunn. Das Prinzenpaar Tanja I. und Roland I. begrüßen im8 ausverkauftenSaal alle Anwesenden. Das Männerballett zeigt einen Bauchtanz. Die Burgritter aus Burglengenfeld zeigen mehrere Tänze die durch das Publikum mit viel Beifall bedacht werden.