• 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • 14.jpg
  • 15.jpg
  • 17.jpg
  • 18.jpeg
  • 19.jpeg
  • 20.jpeg

Beitragsseiten

 

1996-1997

1997 028jpgWegen der kurzen Faschingszeit wird der traditionelle Rummlball auf Silvester 1996 vorverlegt. Beim 15.Fischbacher 12Faschingszug sind 20 Wägen und zahlreiche Fußgruppen mit über 40 Themen zu bewundern.

Erstmals findet man außer der Prinzengarde auch eine Jugend- und Kindergarde bei den Aktiven mit marschierend.

 

 

1997-1998

1997 024jpgEin Generationswechsel vollzieht an der Spitze des Vereins, Matthias Hofherr folgt auf Helmut Süß als Präsident. Auch in13 diesem Jahr findet der Rummlball an Silvester 1997 statt. Hofmarschall Wolfgang Straßburger führt durch das Programm, das Männerballett führt einen Schottentanz auf und mahnt die Rummlfelser zur Sparsamkeit.

 

 

 

 

1998-1999

1998 014jpg14Da das Prinzenpaar abermals aus Bruck kommt stürmen die Rummlfelser dieses Mal das Brucker Rathaus. Bürgermeister Hanisch nimmt es mit Humor und betont die gute Beziehung mit der Faschingsgesellschaft. Trotz heftigen Schneetreibens reagieren die Schaulustigen durchweg positiv und die Einheimischen sowieso. Die Rummlfelser veranstalten ein „Spiel ohne Grenzen“ für Alt und Jung. Als Preis lockt ein Spanferkel.